Zitat aus Blog-Point Nürnberg vom 4.9.2010:

"Akquise und Promotion wichtig für Unternehmen 

Wer sich als Unternehmen gegen die Konkurrenz behaupten will, der muss für sein Unternehmen werben. Fachlich bezeichnet man dies als Promotion, Kundenbetreuung oder Neukundenakquise.

Dies ist neben der eigenen Produktentwicklung mit der wichtigste Teil, den man in bzw. mit einem Unternehmen zu tun hat. Denn: ohne Kunden keine Aufträge. Und ohne Aufträge keine Beschäftigung, kein Umsatz und kein Geld.

Gerade die Kundenbetreuung und Kundenakquise ist aber mit einer der zeitaufwändigsten Bereiche. Speziell Klein- und Mittelstandsunternehmen haben hierfür nur bedingt human Ressources, also Mitarbeiter, die dies leisten können. Und auch der Chef ist dort vollumfänglich im Unternehmensprozess mit integriert.

Daher kann es hilfreich sein, den Bereich der Kundenakquise outzusorcen, also auszulagern und entsprechend kompetent betreuen zu lassen. Denn so bleibt man mit seinen Kunden in Kontakt, bleibt im Gedächtnis und wird bei Folgeaufträgen wieder berücksichtigt."